Autor: Lucas Frick

Erstellen einer Ablesetour

Die Tourenplanung dient dem Erstellen, Drucken und Überwachen von Touren für das manuelle Ablesen von Zählerständen. Um die Tourenplanung zu nutzen, wählen Sie im Menü unter „Technik Stammdaten“ den Punkt „Tourenplanung“. Mit „Neu F3“ können Sie nun eine neue Tour

Exportschnittstelle: Datev Debitorenexport

Die Datev Debitorenexport – Schnittstelle dient dem Export von Debitorendaten aus energypro in die DATEV-Buchhaltung. Die Schnittstelle können Sie über den Menüpunkt Datenexport aufrufen. Wählen Sie bitte den Exportmodus ‚Datev Debitoren Export (ASCII)‘ aus der Liste aus und wählen Sie

Einrichtung der Exportschnittstelle: Datev Buchungsexport

Die Einstellungen zur Exportschnittstelle: Datev Buchungsexport finden Sie in den Einstellungen im Ordner Fibu -> Datenaustausch. Wählen Sie bitte den Exportmodus ‚Datev Version 2.0 (ASCII)‘ aus der Liste aus und wählen Sie den gewünschten Exportpfad aus. Der Dateiname sollte möglichst

Exportschnittstelle: Datev Buchungsexport

Die Datev Buchungsexport – Schnittstelle dient dem Export von Buchungsdaten aus energypro in die DATEV-Buchhaltung. Mithilfe dieser Schnittstelle können Buchungsvorgänge, die Debitoren/Kreditoren betreffen, aus energypro exportiert werden. Bevor Sie die Schnittstelle benutzen, sollte diese einmal eingerichtet werden. Eine Konfigurationsanleitung dazu

Top