(E1096) Zählerplatz, Zählwerk darf nicht gesplittet werden

Kontrollieren sie die Gewichtungsreihe im Zählerplatz-Formular und die Ablesung im Tab Ablesung, synchronisieren sie die Gewichtungsreihe.

Hintergrund:
Die Zählerplätze und Ablesungen haben ihre jeweils eigene Gewichtungsreihe. Bei Erstellung einer neuen Ablesung übernimmt der Ablese-Datensatz die aktuell am Zählerplatz hinterlegte Gewichtungsreihe. Wenn eine Abrechnung erstellt wird, erzeugt das Energypro intern Splits, für die die Gewichtungsreihe benötigt wird. Falls sich die Gewichtungsreihen von Zählerplatz und Ablesung unterscheiden, wird die Abrechnung abgebrochen.

Verwendete Schlagwörter: , , , ,