Importschnittstelle: Datev Kanzlei REWE Version 3

Die Datev Kanzlei REWE Version 3 – Schnittstelle dient dem Import von Buchungsdaten aus dem Buchhaltungssystem Kanzlei REWE. Mithilfe dieser Schnittstelle können Buchungsvorgänge, die Debitoren/Kreditoren betreffen, nach energypro importiert werden. Die Schnittstelle können Sie über dem Menüpunkt Datenimport aufrufen. Wählen Sie bitte den Importmodus ‚Datev Kanzlei REWE Version 3‘ aus der Liste aus und wählen Sie die gewünschte Importdatei aus. Wählen Sie Batchmode aus, wenn Sie während des Datenimports weiterarbeiten möchten.

Der Import verarbeitet die Buchungsdaten und gibt Ihnen ein Protokoll zurück. Im Protokoll erhalten Sie Informationen darüber, wie viele Positionen eingelesen wurden, wie viele Belege in energypro verbucht (verarbeitet) worden sind und ob Korrekturen an bereits vorhanden Buchungen durchgeführt wurden oder ob Fehler beim Import aufgetreten sind.

 

Die Schnittstellenbeschreibungsdatei finden Sie hier: ep_181015_Import_Datev_Kanzlei_Rewe_V3

Die Importbeschreibungsdatei für DATEV finden Sie hier: Export für energypro Datev V3

Getagged mit: , ,
0 Kommentare zu “Importschnittstelle: Datev Kanzlei REWE Version 3
1 Pings/Trackbacks für "Importschnittstelle: Datev Kanzlei REWE Version 3"
  1. […] Importieren Sie bitte alle Buchungen aus ihrer DATEV-Buchhaltung nach energypro. Eine Beschreibung finden Sie hier. […]