Kategorie: Installation / Einstellungen

Abschlag gültig ab

In den Einstellungen->Rechnungen->Abschlag->Abschlagseinstellungen->“Abschlag gültig ab Regel“  kann eine Regel definiert werden, ab welchen Zeitpunkt der zukünftige Abschlag gültig werden soll. Beispiel: Wir erstellen einen Beleg am 21.01. und lassen gleichzeitig den zukünftigen Abschlag rechnen. Folgende Formel ist für „Abschlag gültig ab“ 

Getagged mit: , , ,

Jahresrechnung erfolgreich abschließen, wenn Beleg nicht verbucht werden sollen.

Seit Oktober 2017 besitzen Rechnungen die nicht verbucht werden sollen einen eigenen Nummernzähler. Da dieser nicht im Standard gesetzt wird ist ein Eingriff des Benutzers nötig, da ansonsten diese Abrechnungen nicht erfolgreich abgeschlossen werden können.

Getagged mit: ,

Abschlag wird nicht korrekt berechnet – URSACHEN

Dieser Artikel informiert über mögliche Fehlerquellen bei der Abschlagsberechnung und deren Beseitigung zu informieren. Fehlerbeschreibung Fehlermuster Lösung

Getagged mit: ,

Kontrolle der Fortschreibung der Gewichtungsreihen zum Jahreswechsel

Gerade zum Jahreswechsel ist es empfehlenswert, zu prüfen ob Gewichtungsreihen für das vergangene und evtl. auch zukünftige Jahr existieren und die entsprechenden Daten eingepflegt sind. Wo finde ich das entsprechende Formular? Im Hauptmenü unter der Gruppe Systempflege den Menüpunkt „Einstellungen“

Getagged mit: ,

Installation energypro – Client

Folgende Schritte werden für die Installation am Client benötigt: Wenn Access 2010 noch nicht installiert ist, führen sie Accessruntime_2010 aus. Führen sie die Aktualisierung mit Accessruntime_2010_SP2 aus. Je nach dem auf welchem Stand die Server-Installation ist, laden Sie von unserer

Getagged mit: ,

Userspezifische Daten im Terminalserver speichern

Um die Userdaten getrennt voneinander im Terminalserver zu speichern, müssen folgende Änderungen vornehmen: 1. Im Energypro-Installationsverzeichnis (standart: C:\Program Files (x86)\energypro) muss bei zwei Dateien (start.cfg, epro.cfg) die Eigenschaft „UserPath=[pfad]“ hinzugefügt werden. Mit „%USERNAME%“ in ihrem Pfad stellen sie sicher, dass

Getagged mit: , , , , , , ,

Rechte für Gruppe & Benutzer

Im Reiter „Rechte“ werden für Gruppen und Benutzer die Berechtigungen hinterlegt, auf welche Bereiche und Funktionen des Energypro’s zugegriffen werden darf. Achten sie darauf, dass die Hierarchie zu einem Objekt immer vollständig ist. Beispiel: Sie möchten „Verbuchen“ verfügbar machen, dann

Getagged mit: , , , , ,

Benutzer einer Gruppe hinzufügen

Damit nicht für jeden Benutzer die Rechte einzeln vergeben werden müssen, können sie einen User in verschiedene Gruppen hinzufügen. Somit erhält der User deren Rechte. Häkchen gesetzt = der Gruppe zugehörig Häkchen nicht gesetzt = der Gruppe unzugehörig Feld ganz

Getagged mit: , , ,

Benutzer und Gruppen erstellen

Das Energypro-Rechtemanagement finden sie unter Systempflege->Benutzer & Rechte. Hier können sie Gruppen und Benutzer erstellen, mehrere Benutzer an eine Gruppe binden und für jede Funktion die Berechtigung erteilen. Benutzer erstellen: Selektieren sie das untere Formular und drücken sie auf Neu

Getagged mit: , , , , ,

Update auf energypro 6.2

Folgende Neuerungen sind in diesem Paket enthalten: Update des Reportgenerators auf die Version 21 Update der Accessversion (2010), auf welcher energypro ausgeführt werden kann Update der SQL-Serverversion. Ab jetzt SQL-Server 2008, 2012 und 2014 Update der Bankdaten und des SEPA-Exportmoduls

Getagged mit: ,
Top