Kategorie: Allgemeines / Bedienung

Erstellen einer Ablesetour

Die Tourenplanung dient dem Erstellen, Drucken und Überwachen von Touren für das manuelle Ablesen von Zählerständen. Um die Tourenplanung zu nutzen, wählen Sie im Menü unter „Technik Stammdaten“ den Punkt „Tourenplanung“. Mit „Neu F3“ können Sie nun eine neue Tour

Stornobelege – Rückzahlung von Kundenguthaben

Auch bei großer Sorgfalt kommt es vor, dass Rechnungsbelege für den Kunden nicht korrekt sind. Die Ursachen sind vielfältig und sollen hier nicht diskutiert werden. Die generelle Vorgehensweise des Korrekturprozesses ist nachfolgend als Handlungsanweisung für die Abrechnungsabteilung/Buchhaltung beschrieben. Die Grafik

Getagged mit: , , , ,

Jahresrechnung erfolgreich abschließen, wenn Beleg nicht verbucht werden sollen.

Seit Oktober 2017 besitzen Rechnungen die nicht verbucht werden sollen einen eigenen Nummernzähler. Da dieser nicht im Standard gesetzt wird ist ein Eingriff des Benutzers nötig, da ansonsten diese Abrechnungen nicht erfolgreich abgeschlossen werden können.

Getagged mit: ,

Abschlag wird nicht korrekt berechnet – URSACHEN

Dieser Artikel informiert über mögliche Fehlerquellen bei der Abschlagsberechnung und deren Beseitigung. Fehlerbeschreibung Fehlermuster Lösung

Getagged mit: ,

Datensätze schnell zu Excel kopieren

Energypro-Datensätze lassen sich relativ simpel zu Excel kopieren.

Getagged mit: , ,

Lizenz bereits in Benutzung (gilt nur für Concurrent-Lizenz)

Wahrscheinlich ging ein Crash des Energypro vorher, der die Lizenz blockiert. Abhilfe schafft ein Neustart und Schließen des Energypro’s mit demselben (Windows-)Benutzer, damit wird die Lizenz direkt wieder freigegeben.

Getagged mit: , ,

Gültikeitszeiträume von Indizes in der Preisberechnung

Bei der Erstellung von Preisen wird häufig auf Indexwerte verwiesen. Jeder dieser Indexwerte sowie jeder zu berechnende Artikelpreis besitzen einen Gültigkeitszeitraum. Zur Berechnung des Artikelpreises wird mit in der Einstellung Startdatum der zum beginn des Preisgültigkeitszeitraumes („Gültig ab“) aktuelle Indexwert verwendet. In jedem

Getagged mit: , ,

Alle Datensätze anzeigen

Um alles zu laden, geben sie im Suchfeld „*“ an und bestätigen sie mit Enter. Wenn viele Daten vorhanden sind und ein neuer Datensatz erstellt wurde (z.B. ein neuer Kunde, neuer Vertrag, ö.ä.), wird das obere Formular automatisch nach dem

Getagged mit: , , , , , , ,

Spalten-Reihenfolge und -Breite

Mit der Maus können sie die Spalten-Reihenfolge und -Breite ändern. Um diese Änderungen zu speichern, drücken sie auf Liste speichern ([alt]+[s]). Damit können sie jedes Formular nach ihren Wünschen anpassen.

Getagged mit: , , , , , , ,

Statusleiste

Die Statusleiste am unteren Rand der Anwendung zeigt wichtige Informationen an. Im linken Bereich der Statusleiste werden Hinweise zum jeweils aktiven Feld angezeigt. Beim Laden von Formularen, kommt hier die Meldung „Berechnung läuft“. Diese Meldung taucht auf, wenn die Anwendung

Getagged mit: ,
Top