Autor: uehninger

Feldreihenfolge

Sie möchten mit der Tab oder Entertaste durch die Felder laufen. Dabei wird ein Feld übersprungen oder Sie möchten ein Feld überspringen. Klicken Sie das gewünschte Feld an und öffnen Sie das Formular Feldeinstellungen aus der zweiten Menüebene oder benutzen

Abschlagsmodus umstellen

Wird der Abschlagsmodus von Abschlagsrechnung auf Abschlagsanforderung umgestellt ändert sich der Abschlagswert von Netto auf Brutto. Sie müssen daher den Abschlagswert in Brutto erneut eingeben. Ändern Sie den Abschlagsmodus und speicheren Sie die Änderung. Geben Sie danach den Abschlagsbetrag erneut

Getagged mit: , , , , ,

Stornobelege – Rückzahlung von Kundenguthaben

Auch bei großer Sorgfalt kommt es vor, dass Rechnungsbelege für den Kunden nicht korrekt sind. Die Ursachen sind vielfältig und sollen hier nicht diskutiert werden. Die generelle Vorgehensweise des Korrekturprozesses ist nachfolgend als Handlungsanweisung für die Abrechnungsabteilung/Buchhaltung beschrieben. Die Grafik

Getagged mit: , , , ,

Importschnittstelle: Datev Saldenabgleich

Diese Schnittstelle dient zum Abgleich von Debitoren-/Kreditoren-Salden zwischen energypro und Datev Kanzlei REWE. Zur Benutzung der Schnittstelle sind einige Vorarbeiten notwendig. Exportieren Sie bitte alle Buchungen von energypro in Ihre DATEV-Buchhaltung und lesen Sie die Daten dort ein. Eine Beschreibung

Getagged mit: , , , , ,

Importschnittstelle: Datev Kanzlei REWE Version 3

Die Datev Kanzlei REWE Version 3 – Schnittstelle dient dem Import von Buchungsdaten aus dem Buchhaltungssystem Kanzlei REWE. Mithilfe dieser Schnittstelle können Buchungsvorgänge, die Debitoren/Kreditoren betreffen, nach energypro importiert werden. Die Schnittstelle können Sie über dem Menüpunkt Datenimport aufrufen. Wählen Sie

Getagged mit: , ,
Top